Aussteiger-/Freiheitsgruppen in der Schweiz

Angebote für LeiterInnen von Aussteiger-/Freiheitsgruppen

Stiftung Impuls für xungs Läbe

Du begleitest bereits Menschen auf dem Weg aus der Porno-Falle oder kannst dir vorstellen, eine Aussteigergruppe zu starten. Das ist unglaublich wertvoll und ein Engagement für eines der grossen Anliegen Gottes: einen gesunden Umgang mit der eigenen Sexualität.

Der Weg in die Freiheit ist gewinnbringend, oft aber auch steinig und beschwerlich. Unser Unterwegssein mit betroffenen Männern oder Frauen konfrontiert uns auch mit unseren eigenen Versuchungen, Grenzen und Herausforderungen. Wir sind überzeugt: Auch als Leiterin und Leiter brauchen wir einen Begegnungsort, an dem wir unsere Erfahrungen, Fragen und Zweifel, aber auch unsere «Erfolge» teilen können und der uns Ermutigung und Inspiration für unsere weitere Aufgabe schenkt.

Deshalb organiseren wir in der Region Oberaargau/Emmental regelmässig sog. Inspirations-Treffen. Nähere Infos dazu:

Zur Webseite

Free!ndeed

Teil unserer Vision ist es, durch ein flächendeckendes Netzwerk, in den 70 deutschsprachigen Regionen (DACH) free!ndeed-Freiheitsgruppen anbieten zu können. Ehrenamtliche Freiheitskämpfer lassen sich von unserem Team an einem unserer Pioniertage traininieren und ausrüsten, wie man eine Gruppe starten und führen kann, um andere Männer auf dem Weg in die Freiheit zu unterstützen. Bist du von Pornografiesucht und Selbstbefriedigung frei geworden und möchtest deinen Teil zur Freiheitsbewegung in Deutschland und darüber hinaus beitragen? Genial! Dann nimm an einem unserer Pioniertag Webinaren teil und lass dich ausrüsten.

Zur Webseite

LOVE IS MORE

Dein Herz schlägt für die Freiheit von Pornografie und du bist motiviert auch anderen einen Raum zu bieten, in dem sie frei werden können? Keine Sorge, dazu brauchst du kein Profi sein. LOVE IS MORE unterstützt dich dabei eine Selbsthilfegruppe zu gründen. Wir stellen dir kostenlos ein Starterpaket inklusive Leitfaden zur Gründung, regelmäßigen Austausch mit anderen Leitern, sowie unsere langjährige Erfahrung zur Verfügung. Schreib uns einfach, wir helfen dir weiter: safer@safersurfing.org
 
Ergreife die Initiative und werde für viele zum Segen.

Zur Webseite

Gerne unterstützen wir dich bei der Leitung eines Gruppenangebotes. Teile uns mit dem folgenden Formular mit, wenn du eine Gruppe leitest, oder falls du eine Gruppe starten möchtest.